N-0013

Berlin bekommt das erste Parkplatzhotel der Welt

In der Berliner Frankfurter Allee wird das weltweit erste Hotel aus Holzmodulen auf einem Parkdeck gebaut, nämlich auf dem obersten Geschoss des Parkhauses vom Ring-Center 2. Hier soll das vom Berliner Start-Up „MQ Real Estate“ entwickelte Hotel „niu“ bereits diesen Herbst eröffnen. Die Idee die zum ungewöhnlichen Hotel bekamen die Firmengründer als sie einmal ihr […]

N-0012

Berliner Senat beschließt Beschleunigung des Wohnungsbaus

Gerade in Berlin, wo die Wohnungen sowieso schon knapp sind, dauert es gern einmal länger, bis ein neues Wohnungsbauprojekt tatsächlich losgeht. Deshalb hat jetzt der Berliner Senat ein dreistufiges Verfahren beschlossen, welches helfen soll, die Verfahren zu beschleunigen. Vor allem sollen Konflikte bei Großvorhaben schneller gelöst werden, um rascher mit dem Bauen anzufangen. Ein Expertenteam […]

N-0011

Smart-Living – die Zukunft des Wohnens

Schon seit einigen Jahren kommen immer mehr technische Errungenschaften auf den Markt, die möglichst Vieles im Haus vernetzten und von einem Gerät steuern lassen und dabei noch beim Energiesparen unterstützen, die Sicherheit erhöhen und Spaß machen. In Darmstadt kann man jetzt anhand zweier Projekte beobachten, wie sich diese Zukunftstrends weiterentwickeln werden. Das erste Projekt ist […]

N-0010

Hausbesitzer mit nur einer Unterschrift

Während in Berlin oder München der Grundbesitz begehrt ist, kann man anderswo in Deutschland teilweise schon lediglich mit seiner Unterschrift zu einer Immobilie kommen. Denn gerade im Osten gibt es Orte, aus denen die junge Generation mangels finanzieller Perspektiven in Richtung Großstädte ziehen. So lassen die Erben die leerstehenden Gebäude zunehmend verfallen, da für sie […]

N-0009

Aldi will in Berlin Wohnungen bauen

In Berlin will der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord jetzt 2.000 Wohnungen bauen. Dabei sollen die Einkaufswege zu den Aldi-Filialen denkbar kurz sein: An 30 Standorten innerhalb des S-Bahn Rings, an denen bereits Filialen des Discounters stehen, sollen nun Mietwohnungen entstehen. In Lichtenberg und Neukölln sei bereits mit dem Bau von 200 Wohnungen begonnen worden. Geplant ist […]

N-0008

Leipziger “Arbeitsgruppe verwahrloste Immobilien” rettet Altbauten

Bereits 2014 wurde beim Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung die „Arbeitsgruppe verwahrloste Immobilien“ ins Leben gerufen. Diese hat mittlerweile 57 gefährdete Gebäude in einer Liste zusammengefasst, von denen 16 saniert oder gesichert wurden. Weitere fünf Häuser sind verkauft und können nun modernisiert werden. Für sechs weitere Gebäude gibt es Baugenehmigungen. Dennoch mussten auch drei Gebäude […]

N-0007

Einbruch? Eine Hausratversicherung hilft!

Ein Einbruch ist nicht angenehm. Für die meisten Schäden kommt jedoch die Hausratversicherung auf. So ist es wichtig, den Einbruch samt Diebstahl sofort sowohl bei der Polizei als auch bei der Versicherung zu melden. Dabei ist eine Stehlgutliste, also eine Auflistung aller gestohlenen und beschädigten Objekte, anzufertigen, welche alles genau beschreibt und den Neuwert des […]

N-0005

Regierungschef Müller soll Wohnungsneubau in Berlin übernehmen

Zu lange hat es bereits Verzögerungen beim Wohnungsneubau in Berlin gegeben. Deshalb beantragt jetzt die Berliner CDU in der Senatskanzlei eine „Lenkungsgruppe Wohnungsbau“. Die Zuständigkeit dafür soll beim Regierungschef Michael Müller (SPD) persönlich liegen. Kritisiert wird dabei vor allem die Senatorin Katrin Lompscher (Die Linke), die seit gut einem Jahr für die Berliner Senatsverwaltung für […]

N-0006

Das Baugewerbe verzeichnet mehr Auszubildende

Die Baubranche wird wieder attraktiv für junge Leute. 2017 waren 36.868 Auszubildende im Baugewerbe beschäftigt. Davon haben 12.709 in diesem Jahr ihre Ausbildung begonnen – 7,4% mehr als im Vorjahr, der bisher stärkste Anstieg seit 1994. Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe verzeichnet einen Anstieg der Lehrlingszahlen sowohl in den alten als auch in den neuen Bundesländern: […]

N-0001

Denkmalimmobilien in Leipzig

In den vergangenen 10 Jahren hat Leipzig einen regelrechten Boom der Immobilienbranche erlebt. Dadurch sind auch die Kaufpreise in die Höhe geschnellt: Waren es vor 5 Jahren noch ca. 2.500 Euro pro Quadratmeter, sind es heute schon deutlich über 4.000 Euro. Die Bestlagen der Stadt werden permanent um neue beliebte Bezirke erweitert, so sind beispielsweise […]

N-0002

Der ideale Zeitpunkt für den Baubeginn.

Wer ein Haus baut, muss Vieles beachten. Den idealen Zeitpunkt für den Baubeginn zum Beispiel. Dabei spielen die Witterungsbedingungen eine wichtige Rolle: zu trocken, zu heiß oder zu feucht sollte es nicht sein, auch bei Frost sollte man nicht bauen, wenn man die Baumaterialien nicht in Mitleidenschaft ziehen möchte. Ein beliebter Zeitpunkt, um mit dem […]

N-0003

Immobilienmesse home²: bauen, kaufen, modernisieren.

© Hamburg Messe und Congress / Stephan Wallocha Die Verbrauchermesse home² (ausgesprochen: „Home Quadrat“) öffnet vom 26. bis 28. Januar 2018 auf dem Hamburger Messegelände ihre Tore für alle Immobilieninteressierte und -besitzer. Auf 13.000 m² präsentieren 220 Aussteller Zukunftskonzepte, Produkte und Dienstleistungen rund ums Bauen, Kaufen oder Modernisieren und informieren über die Möglichkeiten der energetischen […]

N-0004

Auch in 2018 steigen in Deutschland die Immobilienpreise weiter an.

Auch 2018 steigen die Immobilienpreise in Deutschland weiter an: Es sind rund 25 Prozent mehr als vor zwei Jahren auf Wohnungen und Häuser landesweit dank guter Konjunktur und niedrigen Zinsen. Besonders Bauflächen und Wohnimmobilien sind bei den Käufern begehrt, sie machen dabei fast zwei Drittel aus. Insgesamt wurden im Jahr 2016 ca. 237,5 Milliarden Euro […]

N-0005

Wohnung in Berlin? Hier lohnt sich der Kauf noch!

Berlin ist laut der Beratungsgesellschaft PriceWaterhouseCoopers 2018 die attraktivste Stadt Europas für Immobilieninvestoren. In den letzten zehn Jahren haben sich die Preise auf Wohneigentum dort mehr als verdoppelt. Jetzt wird es knapp in den begehrten Stadtteilen innerhalb des S-Bahn-Rings, denn die Preise für Wohnimmobilien steigen stetig an. Aus einem vom Immobiliendienstleister Dr. Lübke & Kelber […]

index

Immobilienentwicklung in Leipzig

Leipzig hat den Trend der starken Abwärtsbewegung der Bevölkerungszahl und der steigenden Arbeitslosigkeit ja nicht dadurch umgekehrt, dass irgendwer immer Boomstadt gerufen hat. Nein, Leipzig hat Lebensqualität, die ganz zentral bei den städtebaulichen und architektonischen Qualitäten der Stadt beginnt, eine vielfältige Kultur sowie große Grünanteile mit dem Auwald und diversen Parks. Leipzig ist weltoffen und […]